Vortrag im Rahmen des VDB

3D-Druck in der industriellen Anwendung genauer unter die Lupe genommen

Zu dieser Thematik hat Geschäftsführer Dr.-Ing. Jan-Peter Brüggemann gemeinsam mit Sebastian Magerkohl (Direct Manufacturing Research Center (DMRC)) am vergangenen Donnerstag (11.02.2021) einen Vortrag beim Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) e.V. (German Railway Industry Association) im Rahmen des VDB-Arbeitskreises 3D-Druck gehalten. Dabei richtete sich der Fokus vor allem auf die funktions- und fertigungsgerechte Konstruktion im Hinblick auf eine additive Fertigung.

Wir bedanken uns für die spannenden Diskussionen und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit!🤝

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top