Einladung für den Vortrag im Rahmen der OWL3D Webinarreihe

Raus aus der Vitrine – Rein in die Baugruppe

Nach einem eher stillen Start ins Jahr 2021 gibt es ab sofort wieder mehr von uns zu hören! Gestartet wird am Mittwoch den 10. Februar von 16 – 18 Uhr mit einem Online Seminar “Raus aus der Vitrine – Rein in die Baugruppe”.
Im Rahmen der Webinarreihe OWL3D werden unser Geschäftsführer Dr.-Ing. Jan-Peter Brüggemann und Tobias Lieneke (Direct Manufacturing Research Center (DMRC)) auf die Potentiale und Restriktionen beim Einsatz additiver Fertigungsverfahren eingehen. Anhand des gesamten Konstruktions- und Entwicklungsprozesses werden neuartige Denkansätze vorgestellt, die eine systematische und zielorientierte Integration der additiven Fertigung berücksichtigen. Denn für den erfolgreichen Einsatz neuer Technologien muss der gesamte Prozess neuartig betrachtet werden. Dass die additiven Fertigungsverfahren mehr Nutzungspotentiale aufweisen, als zur Fertigung von Anschauungsstücken für die Vitrine, wird an realen sowie sicherheitsrelevanten Anwendungsbeispielen verdeutlicht.

Bei Interesse ist eine kostenfreie Anmeldung unter den nachfolgenden Link möglich:

https://t1p.de/0g04

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Webinar der Reihe OWL3D sowie den Austausch mit Interessenten!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top