Unternehmen

Unternehmen

Willkommen bei AME

Ihr Partner für Strukturoptimierung,
FEM-Simulation und Konstruktionsaufgaben

Die AME GmbH fungiert als Dienstleister für Strukturoptimierung, FEM-Simulation und Konstruktionsaufgaben. Im Fokus stehen mechanisch begründbare, leichtbauoptimierte Strukturen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich additiver Fertigungsverfahren können wir deren Potentiale zielgerichtet einsetzen, wenn die Komplexität des optimierten Bauteils eine konventionelle Fertigung nicht mehr zulässt. Durch individuell auf die Kundenwünsche zugeschnittene Schulungskonzepte geben wir unser Wissen an interessierte Kunden weiter.

Unsere Geschichte

Als Ausgründung aus der Universität Paderborn nutzen die Mitarbeiter der AME GmbH das gewonnene Fachwissen für vielfältige Anwendungsfälle.
Dr.-Ing. Jan-Peter Brüggemann und sein Team können auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Strukturoptimierung und der additiven Fertigung zurückgreifen. Die gewonnenen Kompetenzen werden durch die AME GmbH einem breiten industriellen Umfeld zur Verfügung gestellt. Bereits in den Jahren vor der Gründung wurde das erworbene Fachwissen stets anwendungsnah eingesetzt. Erfolgreich durchgeführte Projekte in verschiedenen industriellen Branchen beweisen den großen Mehrwert des angewendeten Konzepts.

Unsere Aufgabe

Die Anforderungen an technische Strukturbauteile haben in den letzten Jahren an Komplexität zugenommen. Die Relevanz des Leichtbaugedankens bei industriellen Anwendungen, die durch klimapolitische Auflagen forciert werden, steigt zunehmend. Daraus resultierend müssen bei deren Auslegung neben der Betriebssicherheit auch Umweltaspekte berücksichtigt werden, um durch Reduktion von Emissionen und durch Ressourceneffizienz nachhaltige Produkte herstellen zu können. Die Entwicklung und kontinuierliche Weiterentwicklung dieser Komponenten zielen deshalb auf eine leichtbau- und lebensdaueroptimierte Konstruktion bei gleichzeitig ausreichend hoher Festigkeit und Steifigkeit ab.

Unsere Vision

Durch unsere systematische, mechanisch begründbare Vorgehensweise können wir den steigenden Anforderungen an Bauteile und Strukturen im industriellen Einsatz gerecht werden. Unsere Kenntnisse im Bereich der technischen Mechanik und des Leichtbaus nutzen wir unter Anwendung numerischer Methoden zur effizienten Strukturoptimierung. Additive Fertigungsverfahren setzen wir, wenn nötig, zielgerichtet ein, um möglicherweise komplexe, aus mechanischer Sicht optimierte Strukturen herstellen zu können.
Wir möchten einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten, indem wir ressourceneffiziente Entwicklungen vorantreiben. Gleichzeitig ist das Ziel die Performance der Bauteile zu erhalten oder sogar zu verbessern.

0
Projekte
0
Zufriedene Kunden
0
Erfahrung

Kundenbewertungen

Was die Leute sagen

Scroll to Top